Samstag, 24. August 2013

Ach ja, da war doch noch etwas: 
Mein erstes Armband nach Stefanie Sersich:


 Das macht unglaublichen Spaß, auch wenn es sehr zeitaufwendig ist!
Hier sind ca. 50 selbstgedrehte Glasperlen plus zig winziger Glasdagger 
(die kleinen Zähnchen), auf einem gewachstem Leinenband in Makrameetechnik gefädelt.

Lieben Dank für Eure Kommantare!
Anne ;)


Kommentare:

Friesenfan hat gesagt…

Wow, das sieht toll aus und nach verdammt viel Arbeit! Schön, wieder was von Dir zu lesen - auch wenn ich nicht immer einen Kommentar hinterlassen habe.
Liebe Grüße

Fraenzi Firlefanz hat gesagt…

Das ist wunderschön !!!

Lg
fraenzi ;)

Dieu hat gesagt…

WOW...Anne...die ist ja toll.
Sieht nach sehr viel Arbeit und Zeit aus...aber gelungen.
Möchte sie irgendwann mal in original sehen ;).